Support-Anfrage-Formular

linea1

Nach dem Ausfüllen und Senden des nachstehenden Formulars wird ein Support-Ticket (Support-Fall) angelegt.

Einleitung eines Support-Falls

Jeder Support-Antrag wird in der Support-Datenbank aufgezeichnet. Jedem Problem wird eine eindeutige Fallnummer (ID) zugewiesen. Diese Nummer bleibt dem Fall für die gesamte Dauer bis zur Problemlösung zugewiesen. Ein Fall wird für alle Anspruchsberechtigten durch Ausfüllen des Support-Formulars oder telefonisch eingeleitet (für alle Kunden mit Hotline-Zugriff).

Zuweisung der Priorität

Bei der Einleitung eines Support-Falls muss die gewünschte Prioritätsstufe angegeben werden. Diese Priorität wird von den Progea-Technikern untersucht und bestätigt oder angepasst.

Schließung des Support-Falls

Support-Fälle bleiben bis zur sicheren Lösung des Problems offen. Die Schließung des Falls wird dem Kunden immer per E-Mail mitgeteilt.

Der Support ist den Progea-Kunden mit Entwicklungslizenz und mit Benutzerkonto vorbehalten. Bei Bedarf können die angegebenen Rufnummern verwendet werden. Dabei ist die ID des Falles anzugeben.